Beraten und verkauft – Wie Banken ihre Kunden schröpfen

“Die Deutschen sparen wie die Weltmeister, und das trotz der Finanz- und Schuldenkrise. Mit vier Billionen Euro ist das angelegte Vermögen so hoch wie nie zuvor. Das Geschäftspotential für die Banken auch. Kunden, die ihrem Geldhaus dabei blind vertrauen, zahlen … Weiterlesen

Die Lunte zur Sprengung des Finanzsystems wurde irreversibel gezündet

Historisches Datum: 16.3. 2013. Die Lunte zur Sprengung des Finanzsystems wurde irreversibel gezündet von Oliver Janich Der 16.3. 2013, der Tag an dem die Enteignung der Sparer in Zypern erstmals verkündet wurde,  wird einmal in den Geschichtsbüchern stehen – zusammen … Weiterlesen

Staatsgeheimnis Bankenrettung

Staatsgeheimnis Bankenrettung – Wohin unser Geld für die “Euro-Rettung” wirklich fließt… Wohin fließt das vom Steuerzahler bereitgestellte Geld in den Euro-Rettungsschirmen wirklich? Buch- und Tagesspiegel-Autor Harald Schumann, ausgezeichnet mit diversen Journalisten-Preisen, geht dieser Frage in der Arte-Dokumentation “Staatsgeheimnis Bankenrettung” penibel-investigativ … Weiterlesen

Carlos A. Gebauer auf dem 1. Münsteraner Freiheitsforum

Was bedeuten Freiheit und freier Wille? Sind die Bürger Deutschlands und Europas heute überhaupt noch frei, oder werden sie durch die vorherrschende Politik Brüssels und Berlins manipuliert? Was ist der Euro wirklich wert, handelt es sich tatsächlich um “echtes Geld” … Weiterlesen

Offener Brief an Klaus-Peter Willsch

Offener Brief an Klaus-Peter Willsch Geschrieben von  Heiner Gehört uns der Reichstag eigentlich noch oder ist er bereits verpfändet – wie unser aller Vermögen? In seinem Hauptstadtbrief 112 schreibt MDB Klaus-Peter Willsch (CDU) darüber, dass die Schuldenunion immer geisterhaftere Züge … Weiterlesen

Die Alternative zur hyperinflationären Politik der Zentralbanken

Der Chef der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, und sein Amtskollege von der Federal Reserve, Ben Bernanke, behaupten, sie müßten ständig mehr Geld drucken und an die Banken vergeben, damit diese die Wirtschaft mit Kredit versorgen können. Als Resultat davon umfaßt … Weiterlesen

Wählt endlich die Berufslügner (Volkszertreter) ab !

Warum? Dafür gibt es reichlich Gründe. Ein ganz gravierender Grund ist allerdings dieser hier: “Bundestag will keine staatliche Geldschöpfung.” Damit ist eindeutig bewiesen, dass die Berufslügner im Bundestag bewusst das deutsche Volk belügen, betrügen und zu Gunsten der Banken und … Weiterlesen

“Faules Geld ist schuld”

Roland Baader und das Gold: Materialisierte Freiheit von Peter Boehringer 8. Januar 2013. Heute vor genau einem Jahr ist der große Denker und wortgewaltige Freiheits-Autor Roland Baader verstorben, der wie die meisten „Österreichischen“ Ökonomen Gold nicht nur als ganz eigene … Weiterlesen

Analyse über unser Zwangs-, Kredit- und Zinsgeldsystem

Eine hervorragende Analyse über unser Zwangs-, Kredit- und Zinsgeldsystem. Der Autor ist genau wie ich der Meinung, dass die Zentralbanken, die von privaten Geschäftsbanken gesteuert werden, zu verstaatlichen sind und die Ausgabe des Geldes nur von den einzelnen Staaten unter … Weiterlesen