Deutschland geht auf die Strasse

… unter diesem friedlichen Motto, wird am 3.10.2010 unsere deutschlandweite Demonstration stehen. Du verbindest das Wort Bürger auch nur noch mit Bürgschaft? Du fühlst dich alleine und im Stich gelassen von unserer Regierung? Du machst dir etliche Gedanken um die … Weiterlesen

Gezielte Meinungsmache

Wie die BLÖD-Zeitung Meinungsmache betreibt. BLÖD Dir deine Meinung! ——————————————————————————– „Klaus Ernst, so liest man in der BILD, verdient 17.050 Euro pro Monat – 7.668 Euro Diäten als Bundestagsabgeordneter, 3.500 Euro als Parteivorsitzender, 1.913 Euro als Mitglied des Fraktionsvorstands und … Weiterlesen

Ruhe vor dem Währungssturm

Autor:  Manfred Gburek (06.08.10) Ruhe vor dem Währungssturm Am Freitagnachmittag unserer Zeit kam aus den USA die unerfreuliche Meldung vom dortigen Arbeitsmarkt, die eigentlich keine Überraschungen mit sich zu bringen versprach, weil sie erwartet worden war. Aber dann reagierte das … Weiterlesen

Vorsicht vor Abzocker!

Das Magazin Frontal 21 warnt vor dubiosen Goldverkäufern und Goldsparpläne.  Lassen Sie sich nicht von günstigen Angeboten locken. Hier das Video: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1105330/Goldgauner-Geschaefte-mit-der-Euro-Angst#/beitrag/video/1105330/Goldgauner:-Gesch%C3%A4fte-mit-der-Euro-Angst … Weiterlesen

Die Goldverschwörung

Ob die USA immer noch über 8.000 Tonnen Gold verfügen, wage ich auch zu bezweifeln.  Warum hält sich die FED schon seit langem mit der Veröffentlichung der Goldbestände zurück? Könnte es vielleicht auch daran liegen, dass der Goldpreis möglicherweise explodiert, … Weiterlesen

Grafiken: Mensch und Schulden

Hier wird wunderbar aufgezeigt, wie winzig der Mensch gegen ausufernde Staatsverschuldungen wirkt. Schauen Sie selbst: 1 Million  (10.000×100  Dollar = 1.000.000) ——————————————————————————————————- 100 Million (100.000.000, eine Standardpalette) … Weiterlesen

Demokratisches Geld

Democratic Money Inflows von Kurator Kurzfassung Beim Demokratischen Geld (DG) handelt es sich um ein nicht schuldengetriebenes einstufiges elektronisches gesetzliches Zahlungsmittel1 ohne Eigentums- bzw. Vermögensdeckung des Generierers. DG impliziert somit keine Forderung auf Vermögen des Generierers. Das DG wird mittels … Weiterlesen