News 16.07. 2014

Streitpunkt Freihandelsabkommen — was EU und USA verschweigen

Seit Monaten gibt es in Deutschland eine hitzig geführte Debatte über das zwischen der EU und den USA geplante Transatlantische Freihandelsabkommen. Jetzt organisiert eine neue Bürgerinitiative den Widerstand in ganz Europa. In Deutschland koordiniert unter anderem die Organisation Mehr Demokratie … Weiterlesen

Russland kämpft im Namen aller versklavten Völker dieser Welt

Bei dieser Konferenz erläutert Nikolai Starikov, Russlands führender politischer Autor, seine Ansichten dazu, wie der Krim-Beitritt und die Ukraine-Krise die heutige politische Welt verändert haben. Die unipolare Weltordnung der Angloamerikaner bricht zusammen – an ihre stelle tritt wieder die alte … Weiterlesen

BRICS: Die Vormachtstellung der USA erodiert weiter

von Konjunktion Fortaleza, Brasilien. Nein diesesmal nicht Fußballweltmeisterschaft und beispielsweise der 2:1 Sieg Brasiliens gegen Kolumbien. Sondern eine Konferenz der sogenannten BRICS-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika). Auf der Agenda: Die Schaffung einer neuen Entwicklungsbank und eines Währungsfonds, um … Weiterlesen

Grüne Offensive um Fracking zu etablieren – Ohrfeige für Umweltaktivisten

Von DIE LINKE (scharf-links) Die Grünen Umweltminister aus den Ländern Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hessen und Baden-Württemberg haben jetzt noch vor der Sommerpause Anträge in den Bundesrat eingebracht, die das Bergrecht und das Wasserhaushaltsgesetz so ändern, dass Fracking in Deutschland reguliert durchgeführt … Weiterlesen